APPS

Was passiert mit offenen Daten? Hier finden Sie eine Auflistung von Anwendungen, die sich aus den offenen Münsteraner Daten bedienen. Wenn Sie selber Anwendungen / Apps entwickeln und dabei unsere Daten nutzen, freuen wir uns über eine Meldung.

Corona-Visualisierungen der Bezirksregierung (Offizielle Datenquelle für's Münsterland)
Simulation der Coronavirus-Ausbreitung (SEIR Model) mit Anpassungsmöglichkeit der Parameter
Verschiedene Visualisierungen der Coronafälle, z.B. auch mit Fokus auf die Verdopplungszeit
Wie siehts aus mit Klimaschutz in Münster? "Klimawatch" - Grafische Aufbereitung der Energie- und Klimabilanz.
Visualisierung und Analyse automatischer Verkehrszählungen im gesamten Münsteraner Stadtgebiet
Die Seite "mein-ms.de" vereint verschiedene offene Datenquellen und zeigt z.B. WLAN-Hotspots, Spielplätze und öfffentliche Toiletten in der näheren Umgebung .
Wie weit kommt man in wievielen Minuten? Gebiete entdecken, die vom Münster Hauptbahnhof besonders gut erreichbar sind.
Interaktive Karte, auf der man Unfallschwerpunkte visualisieren kann nach: Jahr, Wochentag, Unfallbeteiligten, Schwere der Verletzung, usw
Wie gut kennst Du Münster? Ein kleines kurzweiliges Stadtteile Quiz!