Vortragsfolien "Ein Wegweiser durch den Dschungel offener Behördendaten"

Unter dem Stichwort „Open Data“ haben in den letzten Jahren viele Behörden ihre „Datenschatztruhen“ geöffnet. Egal worüber man sich informieren möchte, ob Standorte von Mobilfunkmasten, Verkehrsunfälle, Lärmkarten, Gebäudeumrisse oder Bevölkerungsstatistiken: Es gibt zahlreiche steuerfinanzierte Internet-Angebote, die öffentlich genutzt werden können.

In diesem Vortrag wird nach einer Einführung und der Vermittlung von zielgerichtetem Hintergrundwissen anhand von praktischen Beispielen gezeigt, wie öffentliche Daten genutzt werden können und wie man sich als Bürger selbstbestimmt informieren kann. Dazu schauen wir uns konkret einige Internetangebote an und es kann hierbei auch auf die Wünsche der Zuhörer eingegangen werden.

Die angehängte Datei enthält die Vortragsfolien im Format "PDF".

Zusätzliche Informationen

FeldWert
mimetypeapplication/pdf
filesize906.18 KB
resource typefile upload
timestampNov 11, 2020