Data Extent

Andere Formate

Die Informationen dieser Seite stehen auch in folgenden Formaten zur Verfügung.

JSON RDF

via the DKAN API

Bevölkerungsindikatoren - Soziales

In diesem Datensatz finden Sie informationen über die Anteile von SGB II-Empfängern, Langzeitarbeitslosen sowie Kindern mit Migrationsvorgeschichte in Münster.

Die Daten sind jeweils gemessen an der Gesamtzahl der Einwohner von Münster bzw. der entsprechenden Stadtteile und Stadtbezirke, und folgendermaßen aufgeteilt:

a) nach unterschiedlichen Altersgruppen 

b) nach Geschlecht

Wiedergegeben wird der jeweils der Stand der letzten fünf Jahre.

Dateien und Quellen

Schlagworte: 

FieldValue
Angepasst
2021-01-07
Veröffentlichungsdatum
2019-08-23
Frequency
Annually
Homepage URL
Bezeichner
3877be7b-5cc8-4d54-adfe-cca0f4368a13
Datenquelle
Spatial / Geographical Coverage Area
POLYGON ((7.5290679931641 51.89293553285, 7.5290679931641 52.007625513725, 7.7350616455078 52.007625513725, 7.7350616455078 51.89293553285))
Spatial / Geographical Coverage Location
Münster
Temporal Coverage
2010-01-01T00:00:00+01:00 bis 2019-01-01T00:00:00+01:00
Language
German (Germany)
License
Author
Stadt Münster
Contact Name
Open Data Koordination der Stadt Münster
Contact Email
Public Access Level
Public
Additional Info: 
FieldValue
Kennzifferb10
KategorieBevölkerung - Arbeit
QuelleStadtplanungsamt

Kommentare

Wäre es nicht sinnvoller a) absolute Zahlen anstatt Anteile zu veröffentlichen b) Attribute zu bilden wie z.B. Raum, Geschlecht, Altersgruppe, SGBII, Migrationshintergrund und dann Anzahl der Einwohner Die Daten wären viel mehr aussagekräftiger und würden eigene Analysen ermöglichen im Vergleich zu veröffentlichen Kennzahlen.

Hallo, vielen Dank für Ihre Anregung! Anteile bzw. Kennzahlen besitzen ebenfalls Aussagekraft und bieten gegenüber absoluten Zahlen gewisse Vorteile, z.B. stellen sie eine direkte Vergleichbarkeit von Stadtteilen her. Wir möchten eigene Analysen natürlich unterstützen. Wenn es Bedarf an absoluten Zahlen gibt, wollen wir gern versuchen, diese Zahlen bereitzustellen. Da die Bereitstellung von Daten Aufwände erzeugt, möchten wir dies bedarfsgerecht tun. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter opendata@citeq.de, damit wir klären können, was genau Sie benötigen, um diese Daten zielgerecht bereitzustellen.

Neuen Kommentar schreiben

You must have Javascript enabled to use this form.